Historischer Verein für Oberpfalz und Regensburg

Die Regionalgruppe Cham

Um tatsächlich in der ganzen Oberpfalz präsent zu sein und den Vereinszielen gemäß wirken zu können, ist in der Satzung des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg vorgesehen, dass in einer Region, in der zahlenmäßig genügend Mitglieder vorhanden sind, eine Regionalgruppe gebildet werden kann. Derzeit gibt es solche Regionalgruppen mit eigenen Aktivitäten in Amberg und in Schwandorf, sowie in der südwestlichen (Oberpfälzer Jura) und in der nördlichen Oberpfalz. Seit dem 15.09.2018 gibt es solch eine Regionalgruppe auch in Cham. Ein Ziel ist es dabei, den Denkmalschutz im Landkreis Cham zu unterstützen. Bezüglich dessen setzen wir uns derzeit für den Erhalt des ehemaligen Chamer Stadtschlosses (heute Höchstetterbrauerei) ein. Auch die Archäologie liegt uns sehr am Herzen, zumal der Landkreis archäologisch noch nicht systematisch erfasst wurde. Weiterhin wird es uns auch ein Anliegen sein, über geschichtliche Ereignisse zu berichten und dementsprechende Vorträge abzuhalten, wobei ein wesentlicher Kern unserer Arbeit die Begeisterung junger Menschen für ihre Heimat und deren Geschichte sein wird.

Ansprechpartner

Sprecher der Regionalgruppe

Florian Gruber

Telefon: 0176 / 21549993

E-Mail: sammler1924@gmail.com