Historischer Verein für Oberpfalz und Regensburg

Regionalgruppe Schwandorf

Sonntag24.11.
14:00 Uhr
Regionalgruppe Schwandorf

Besuch des Erdstall-Zentrums in Neukirchen-Balbini

Exkursion von Alfred Wolfsteiner
Ort: Schießlhof in Neukirchen-Balbini

Das neu eröffnete Dokumentations-Zentrum für Erdstallforschung im Schießlhof in Neukirchen-Balbini informiert über die bisherigen Erkenntnisse der Forschungen über Erdställe, die im Volksmund auch „Schratzellöcher“ genannt werden. Deren Zweck ist immer noch umstritten. Dienten sie als Kultstätten oder waren es einfache Fluchtverstecke?

In Zusammenarbeit mit der Kulturförderkreis Schwarzhofen
Blick in einen Erdstall (Quelle: Arbeitskreis für Erdstallforschung)
Samstag25.01.
14:00 Uhr
Regionalgruppe Schwandorf

Jahrestreffen des Arbeitskreises Altstraßen/Andiamo

Ort: Schwarzhofen, Rathaus, Marktplatz 1, Sitzungssaal

Der "Arbeitskreis Netzwerk der Inventarisierung Altstraßen Mittlere Oberpfalz" (Andiamo) wurde 2011 unter dem Dach des Historischen Vereins für Oberpfalz und Regensburg gegründet. Sein Ziel ist es, die Relikte historischer Straßen und Wege der Region dokumentieren. Unter dem Titel "Andiamo Altstraßen-Studien" werden auf www.heimat-forschung-regensburg.de eigene Arbeiten der Mitglieder und Digitalisate einschlägiger Fachpublikationen veröffentlicht.

Eine Altstraße im Böhmerwald (Foto: commons.wikimedia.org)
Sonntag16.02.
14:00 Uhr
Regionalgruppe Schwandorf

Das Kriegsende in Schwarzhofen in Augenzeugenberichten

Moderation: Alfred Wolfsteiner
Ort: Schwarzhofen, Aula der Dr. von Ringseis-Schule, Schulstraße 6
In Zusammenarbeit mit dem Kulturförderkreis Schwarzhofen
Schwarzhofen am Fluss Schwarzach (Foto: Alois Köppl, Gleiritsch; http://online-2000.de)