Historischer Verein für Oberpfalz und Regensburg
Donnerstag04.04.
19:00 Uhr
Hauptverein Regensburg

Auf den Spuren des Hauses Lerchenfeld in Gebelkofen

Vortrag von Wolfgang Voigt M.A., Alteglofsheim
Ort: Gebelkofen, Filiakirche St. Johannes der Täufer, Obere Dorfstraße 2

Prachtvolle Grabplatten schmücken die Filialkirche St. Johannes der Täufer in Gebelkofen. Sie sind Mitgliedern der Adelsfamilie Lerchenfeld gewidmet. Wer aber waren diese heute nahezu vergessenen Personen? Wolfgang Voigt hat ihre Lebensgeschichte erforscht. In seinem Vortrag stellt er die Adligen vor, die als Kirchen- und Schlossbauherren für die Entwicklung Gebelkofens maßgeblich waren und darüber hinaus auch in der bayerischen Geschichte eine bedeutende Rolle gespielt haben.

Eintritt 5 Euro, HV-Mitglieder frei. Ein Angebot in Zusammenarbeit mit der Pfarreiengemeinschaft Thalmassing-Wolkering und dem gräflichen Haus Lerchenfeld